Aktuelles und Veranstaltungen

Konzert 23.09.2017 | Ein riesen Erfolg!

"Dieser Abend wird kaum noch zu toppen sein: bei unserem Gig am 23.9. platzte die Stadthalle mit über 2000 Besuchern fast aus allen Nähten. Und so ziemlich alle hatten beste Partylaune. Da war sogar unser Stargast Bernie Marsden ein bisschen beeindruckt. Als er seinen Hit „Here I go again“ mit unserer Unterstützung präsentierte, sangen alle mit. Es gab ganz viele magische Momente an diesem Abend. Wir bedanken uns bei Allen, die geholfen haben, so eine geile Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Der größte Dank geht natürlich an unser Publikum. Ihr seid einfach unübertroffen! Vielen Dank auch für die vielen vielen Spenden." - Helmut Golke, Manager der Lickin' Boyz

 

Lickin' Boyz auf Hochtouren

 

 

Mitbegründer der britischen Hard-Rock-Band Whitesnake - Bernie Marsden zieht das Publikum in seinen Bann!

 

 

 

 

Der Erlös

 

"Der Gig in der Stadthalle Langen war nicht nur eine Riesenparty, an die wir noch lange zurückdenken werden. Es kam auch die gigantische Spendensumme von 21.000 Euro zusammen, das ist auch für uns ein Rekorderlös. Insgesamt haben wir damit allein bei den 10 von uns selbst organisierten Konzerten mittlerweile über 110.000 (in Worten einhundertzehntausend!) eingespielt. Am 8.11. konnten wir daher den Scheck über diese stattliche Summe an die Kai-Lübbe-Stiftung überreichen, die die Arbeit des Krebsforschungszentrums Heidelberg unterstützt. Und weil ein freundlicher Gast im Cafe Beans fand, das 20550 irgendwie noch nicht ganz rund klingt und weil er die gesamte Aktion großartig fand, hat er die Spende auf 21000 Euro aufgerundet. Vielen Dank dafür! Die Scheckübergabe fand im Cafe Beans in Langen statt."

 

Die Scheck-Übergabe - Danke!

Die Geschichte

2011 wandte sich Kai Lübbe mit der Diagnose Lungenkrebs an die Forscher des DKFZ in Heidelberg und erhielt eine individuelle, durch aufwendige Forschung auf ihn abgestimmte Therapie, die ihm viel Zeit und Lebensqualität schenkte. Er erfüllte sich Herzenwünsche und regelte Dinge über den Abschied hinaus.

Als Kai Lübbe am 26.03.2014 verstarb, blieb der Wunsch, das NCT Nationales Centrum für Tumorerkrankungen unter Leitung von Prof. Dr. Dr. Amir Abdollahi, also das personalisierte Radioonkologie Programm, weiter zu unterstützen, um möglichst vielen Menschen die Gelegenheit zu schaffen, ebenfalls davon zu profitieren.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung und mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …